Zwei neue Fahrzeuge für den Kindergarten Schwiegershausen

 
 

DRK Ortsverein und SPD-Abteilung Schwiegershausen übergeben zwei Bobbycars an den Kindergarten.

 

Der Kindergarten Schwiegershausen feierte kürzlich sein 25 jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass übergaben der DRK Ortsverein und die SPD-Abteilung Schwiegershausen dem Kindergarten jeweils ein rotes Bobbycar. Sandra Tostmann, 1. Vorsitzende des DRK, betonte, dass die Zusammenarbeit mit dem Kindergarten schon Tradition habe und die gegenseitigen Besuche zwischen DRK-Seniorinnen und Kindergartenkindern immer sehr gut angenommen werden. Kathrin Schrader, 1. Vorsitzende der SPD-Abteilung, hob noch einmal das schön gestaltete und gut besuchte Jubiläumsfest hervor. Hier habe man gesehen, dass die Kinder seit einem Vierteljahrhundert in Schwiegershausen mit viel Herz betreut und auf das Schulleben vorbereitet werden. Die Kinder und Leiterin Gabriele Rusteberg-Armbrecht freuten sich sehr über die neuen Fahrzeuge.

35887041 254070502007697 4758593802829037568 N

Sandra Tostmann, Kathrin Schrader u. Gabriele Rusteberg-Armbrecht zusammen mit den Kindern (v.l.)

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.