Zum Inhalt springen

23. Januar 2009: Jahreshauptversammlung 2009

Während der diesjährigen Jahreshauptversammlung der SPD-Abteilung Schwiegershausen konnte der 1. Vorsitzende Dieter Plümer auch den Bundestagsabgeordneten Wilhelm Priesmeier begrüßen. Priesmeier berichtete über aktuelle bundespolitische Themen und diskutierte diese mit den Teilnehmern. Anschließend begrüßte er die beiden jüngsten Mitglieder der SPD-Abteilung, Kathrin Schrader und Deborah Plümer und forderte sie zu aktiver Mitarbeit auf. Zuvor erläuterte Plümer den Tätigkeitsbericht 2008. Dabei zeigte er sich sehr erfreut über das große Interesse an den angebotenen Veranstaltungen, insbesondere das Spargel- und Grünkohlessen sowie den Besuch des Weihnachtsmarktes in Erfurt hob er hervor. „Überrascht waren wir über den großen Erfolg des Primelballes. Die große Beteiligung zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, so Plümer. 2008 konnten drei neue Mitglieder begrüßt werden, so dass jetzt 68 Mitglieder die Abteilung unterstützen. Den neugestalteten „Minipark“ und die Renovierung der Mehrzweckhalle stellte er als positive Signale für Schwiegershausen heraus, wohingegen die Zukunft der Grundschule Schwiegershausen weiterhin unklar ist. In seinem Ausblick auf 2009 wies Plümer darauf hin, dass das 90-jährige Jubiläum der SPD Schwiegershausen (gegründet am 19. Jan. 1919) während des Familiennachmittages würdig gefeiert werden soll. Weiterhin geplant sind u. a. ein Besuch des Höhleninformationszentrums und eine Veranstaltung zum Hochwasserschutz. Nachdem Silvia Waldmann den Kassenbericht verlas und Kassenprüfer Helmut Wedemeyer die ordnungsgemäße Führung der Kasse bestätigte, konnte der Vorstand einstimmig entlastet werden. Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Wilhelm Niehus und für 40-jährige Mitgliedschaft Heinz Keinert geehrt. Lisa Spillner (ebenfalls 40 Jahre) und Wilhelm Lakemann (25 Jahre) konnten an der Veranstaltung nicht teilnehmen. Die Ehrung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Zur neuen Kassenprüferin wählte die Versammlung Kathrin Schrader. Abschließend wurden die Vorschläge für die Delegiertenwahlen festgelegt.
Wilhelm Priemeier zusammen mit den jüngsten SPD-Mitgliedern
Die jüngsten SPD-Mitglieder der Abteilung Schwiegershausen Deborah Plümer (li.) und Kathrin Schrader zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Wilhelm Priesmeier.

Vorherige Meldung: 90 Jahre SPD Schwiegershausen

Nächste Meldung: Primelball 2009

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.