Zum Inhalt springen
SPD Foto: SPD

1. Mai 2022: Kundgebung zum Tag der Arbeit

Heute hatte der DGB zur Teilnahme an der Mai-Kundgebung zum Tag der Arbeit auf dem Martin-Luther-Platz in Osterode am Harz aufgerufen.

Unsere Abteilung war auch in diesem Jahr mit einer Delegation dabei.

Neben den Gewerkschaftsvertretern sprach auch Bürgermeister Jens Augat ein Grußwort, in dem er auf die Auswirkungen des Ukraine-Krieges auf unsere Gesellschaft einging und er sich für gerechte Vergütungen gerade in den sozialen Berufen stark machte. Ein wichtiger Schritt ist bereits getan mit der Anhebung des Mindestlohnes auf 12 Euro - aber auch die Tariflöhne müssen grundsätzlich und nachhaltig gestärkt werden.

#GEMA1NSAM #Mindestlohn #spdschwiegershausen

SPD Foto: SPD
Silvia Waldmann, Kathrin Schrader, Helmut Wedemeyer und Inga Koecher waren bei der Kundgebung dabei (v.l.).
SPD Foto: SPD
Blick auf den "Martin-Luther-Platz"

Vorherige Meldung: Baumspende der IG-Streuobst - Pflanzaktion am Karfreitag

Nächste Meldung: Stromkästen der Harz Energie künstlerisch gestaltet

Alle Meldungen